Folge uns

Allgemein

Neuste Statistik von Nielsen – Android stagniert in den USA

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Auch wenn wir hier in Deutschland sind und der Markt in den Staaten uns ja relativ egal sein kann, so ist dennoch interessant zu sehen, dass Android dort in den letzten Monaten kaum weiteres Wachstum verzeichnen konnte. Ist in erster Linie wiederum nicht schlimm, denn Marktanteile verloren hat Android letztendlich auch nicht.

Android hatte in den USA im Mai einen Marktanteil von 38 Prozent, mit über 10 Prozent weniger folgt iOS und erst dann die BlackBerry-Geräte. Bis auf die letzten verbliebenen Windows Mobile-Nutzer, ist die komplette Konkurrenz absolut Chancenlos und dümpelt auf diesem riesen Markt, mit jeweils nur 1-2 Prozent Anteile vor sich hin.

[button link=“http://amzn.to/jB7hN8″ bg_color=“red“]Android bei Amazon[/button]

 

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.