Nexus One nun offiziell Android Dev Phone 3

Zumindest allen Entwicklern ist die Bezeichnung ADP ein Begriff, so hat Google nun das Nexus One als drittes Android Dev Phone festgelegt und löst den Vorgänger HTC Magic ab. Das HTC Magic war bisher im Android Publisher Market für knapp über 300€ zu haben, dazu kommen aber noch Versandkosten sowie Zollgebühren womit der Preis nicht mehr so günstig ist, wie er zu erst scheint. Da es ein Entwicklungsgerät ist, ist das Gerät natürlich komplett Branding und Lock frei. Dazu ist das ADP 3 natürlich mit Android 2.2 (Froyo) ausgestattet.

image

[QUELLE]