Folge uns

Allgemein

Nexus S erhält Update auf Android 2.3.2

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Auch das Nexus S erhält von Google ein Update auf eine neue Version, hier handelt es sich um die Version 2.3.2 und das nur wegen einem SMS Bug. Erfreulich daran ist das Google recht schnell auf diesen bekannten Bug reagiert. Der Bug verursacht Fehler beim schreiben bzw. versenden von SMS und sorgt dafür das so einige SMS eventuell an einen anderen Empfänger geschickt werden als der, der ausgewählt wurde. Die kleine Aktualisierung kommt per Over-The-Air Methode.

via Phandroid

3 Kommentare

3 Comments

  1. triAler

    22. Januar 2011 at 13:54

    "Erfreulich daran ist das Google recht schnell auf diesen bekannten Bug reagiert." Der war jetzt echt gut :).

    Der Fehler ist Google Mitte März 2010 gemeldet worden, das sind ja NUR 10 Monate

    • Denny Fischer

      22. Januar 2011 at 14:00

      Hab ich was verpennt? Der ist doch erst seit kurzen bekannt?!

  2. Slothrop677

    22. Januar 2011 at 16:15

    Ne, der Bug ist schon relativ alt. Gibt da irgendwo bei Google auch einen langen Fehlerthread dazu (finde den bloß auf die Schnelle nicht). Doch erst als jetzt auch User beim Nexus S darüber klagten, hat Google jetzt schnell reagiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt