Folge uns

Android

Nokia 3 kostet nur noch 115 Euro

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nokia 3

Nokia hat einige Smartphones im eigenen Portfolio, zu den günstigen Einsteiger-Smartphones gehört das Nokia 3. Dieses ist aktuell günstiger zu bekommen, nur noch 115 Euro werden fällig. Schon irgendwie lustig. Mobilcom kündigte den Sonntagskracher an, 120 Euro verlangt man für das Nokia 3. Die Reaktion kam von Saturn prompt, der Preis wurde um weitere 5 Euro unterboten. Scheint mal wieder eine „Online Offer“ zu sein, dieser Deal steht bis 9 Uhr am Montagmorgen zur Verfügung und ist frei von Versandkosten.

Besser als einige Konkurrenten macht Nokia das mit dem Betriebssystem, auch hier ist Android 7 Nougat bereits vorinstalliert und ein Update auf Androd 8 Oreo ist längst angekündigt. Des Weiteren gibt es einen 1,3 GHz Quad Core-SoC von MediaTek, zwei Gigabyte RAM Arbeitsspeicher, einen 2650 mAh Akku, 16 Gigabyte Datenspeicher (erweiterbar), LTE, WiFi, Bluetooth und zwei 8 Megapixel Kameras. Ein gutes Paket für Einsteiger also und kleine Portmonees.

Kommentare

Beliebt