O2 belohnt neue Vertragskunden derzeit gleich doppelt, wenn sie sich auch für die offizielle Smartphone-App entscheiden und sie verwenden.

  • O2 lock Neukunden in die eigene App.
  • Doppelter Bonus für einige Tarife.
  • Rechnungen und mehr in einer App.

Schon seit einer Weile bewirbt O2 die eigene App sehr stark. Darin können Kunden ihre Rechnungen und andere Details zum Vertrag einsehen. Erneut gibt es einen Push für die App mittels einer Aktion. Derzeit gibt es als „App Bonus“ sogar zweimal Datenvolumen geschenkt. Für Vertragskunden und Prepaid-Tarife gibt weiterhin 500 Megabyte dauerhaft Datenvolumen je Monat obendrauf, wenn Kunden sich die Mein O2-App freischalten.

Richtig viel Extra-Datenvolumen nur für Kunden mit ordentlichem Vertrag

Neu ist derzeit noch für O2 Free S, M und L ein zusätzliches Datenvolumen von satten 30 Gigabyte, welches für drei Monate verfügbar ist. Das große Datenpaket ist im zweiten Monat nach Vertragsabschluss als „App Bonus“ verfügbar. Von dieser Aktion sind Prepaid-Kunden ausgeschlossen.

Preis: Kostenlos
Markiert:

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.