Offizielle Formel 1 App kommt demnächst für Android!

Yeah Baby, zwar bin ich etwas traurig dass das Rennen in Bahrain ausgefallen ist und damit heute nicht das erste Formel 1 Rennen der Saison stattfand, so steigt meine Laune gleichzeitig wieder. Der Grund dafür ist die angekündigte offizielle Formel 1 App welche in Koorperation mit Vodafone entwickelt wird und demnächst für Android kommt. Besondere Features sind Push-Notifications und Live-Timing Daten, dazu gibt es sämtliche Informationen wie die aktuellen Tabellen der Fahrer und Teams, Wetter sowie Streckendaten und, und, und!

Da lacht das Herz, zumal ist es eine der wenigen Apps welche erst für Android kommt und dann später auf andere Plattformen wie iOS, Windows Phone und so weiter. Um als erster von der Verfügbarkeit der App zu erfahren könnt ihr euch hier registrieren oder einfach unseren Blog in euren Feed-Reader aufnahmen oder uns bei Twitter folgen :).

  • Harry

    Ich glaube auf diese App kann die Welt gut verzichten. Die Glanzzeiten der Formel 1 sind lange verglüht und in Zeiten von bewußten Umweltdenken fragt sich eh was stupides Kreisfahren für ein nutzen haben soll.

    • Das ist Motorsport, ich und viele Millionen lieben es. Ich kann, es tut mir leid, dieses Öko-gequatsche nicht mehr hören ;)

      Ich finde den Sport faszinierend, Android faszinierend und freue mich daher auf die App, damit bin ich bestimmt nicht der einzige.

  • Dieter Bastian

    Richtig Denny, die "grünen" sollen mal bei ihren Ansichten bleiben. Ich schaue schon seit meiner Kindheit (bin heute 46) die F1 und das immer wieder gern!! warum regt sich niemand über Fussball auf?? Da wird doch der arme Rasen zutreten. Es muss doch die Veganer interessieren das da 22 Menschen hinter einem Ball herlaufen und dennen das Essen versauen. Die F1 fährt allerhöchstens über Kunstrasen.