Hat da bei Apple jemand auf den falschen Knopf gedrückt? Seit Gestern ist nun der schnellste Handy Browser der Welt auch im Appstore zur Verfügung. Der Opera Mini Browser hat es bis jetzt auf fast jedes System geschafft. Ob S60, Android, BlackBerry OS und nun auch das iPhone OS. Niemand hat damit gerechnet, denn Apple selber lässt wohl kaum Produkte auf die Systeme die schneller sind als die hauseigenen. Der mobile Safari Browser hat einen wesentlichen Anteil an den genutzten Daten über das Mobilfunknetz. Das kann sich nun Schlagartig ändern, der Opera Mini hat eine tolle neue Oberfläche die unheimlich schnell ist und genau wie Webseiten geöffnet werden, unheimlich schnell. Was leider fehlt ist der Stufenlose Pinch-to-Zoom.

Warum Apple das getan hat mit dem keiner gerechnet hat, ist fraglich, mal schauen ob es da noch ein paar Statements von offizieller Seite gibt. Alle iPhone User aber dürften sich freuen.

  • Pingback: Tweets die Opera Mini im Appstore | SmartDroid erwähnt -- Topsy.com()