Die Vodafone-Tochter otelo bietet aktuell einen Tarif für jünge Leute an, der über 4 GB Volumen für mobiles Internet im D-Netz bietet. Keine Frage, es gibt natürlich einige günstigere Tarife, die sind aber in der Regel im Netz von O2/E-Plus, wie beispielsweise bei winSIM. Wer aber unbedingt im D-Netz von Vodafone funken will, leider aber ohne LTE, könnte sich den otelo Young-Tarif mal anschauen. Wer jünger als 28 Jahre ist, kommt für diesen Tarif in Frage.

Aktuell bietet der Tarif die schon angesprochenen 4 GB statt 3 GB Volumen, des Weiteren gibt es eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze (ausgenommen Sonderrufnummern). Mobiles Internet ist ohne LTE mit bis zu 42,2 Mbit/s nutzbar, der Tarif kann mit und ohne Smartphone abgeschlossen werden, die Laufzeit beträgt 24 Monate.

>>> zu den Tarifen von otelo*

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.