Palm Software-Chef tritt ab

image Palm konnte sich aus der Krise mit seinen webOS Smartphones Pre und Pixi nicht retten. Nun steht der Handy-Riese zum Verkauf für ca. 870 Millionen $. Das bewegt nun langsam einige Mitarbeiter das Unternehmen zu verlassen. Voran geht Michael Abbott welcher Software-Chef bei Palm und Hauptverantwortlicher für das selbst entwickelte webOS ist. Ob dieser dann eventuell bei Apple, HTC oder vielleicht Google anheuert ist unbekannt.

  • Pingback: Tweets die Palm Software-Chef tritt ab erwähnt -- Topsy.com()