image Jeden Tag gibt es neue negative Nachrichten über den Smartphone-Riesen Palm. Nicht nur das sie zum Verkauf stehen und der Chef Software-Entwickler das Unternehmen verlassen hat, lösen nun auch große Händler ihre Verträge auf. Mit RadioShack nimmt einer der größten Händler für Handys und Computertechnik in den USA die Palm Geräte aus dem Programm. Weder Online noch in den Filialen können noch Palm Geräte erworben werden. Sollten in naher Zukunft weitere Händler in dieser Größe nachziehen wird das wohl definitiv das Ende von Palm sein.

  • Pingback: Tweets die Palm steuert weiter in den Abgrund erwähnt -- Topsy.com()