Folge uns

Android

Read It Later: Relaunch als „Pocket“ und jetzt kostenlos verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

pocket

Der Dienst Read It Later ist sicherlich vielen von euch bereits bekannt, mir war er das zwar auch, wusste aber nicht, dass dieser auch für Android verfügbar ist. Der Dienst hat nun heute einen Relaunch erfahren, welcher auch den neuen Namen Pocket mitbringt, dazu kommen noch ein paar neue Funktionen hinzu. Unter anderem gibt es nun wohl einen Content-Filter, wodurch der Wechsel zwischen Artikeln, Videos und so weiter einfacher möglich sein soll. Des Weiteren wurden das User Interface auf sämtlichen Plattformen neu gestaltet und für eine einfachere Handhabung verändert .

Der Dienst selbst ist schnell erklärt, mit Pocket kann man Webinhalte für später speichern und auch offline verfügbar machen. Pocket alias Read It Later gibt es jeweils für Android, iOS und auch als Chrome-Erweiterung. [via] [youtube MoJHYNKmS2U] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt