Samsung setzt in Zukunft zu 50% auf Android

Auch Samsung hat den Trend erkannt und wird in Zukunft auf das Google Betriebssystem bei den eigenen Smartphones setzen. Insgesamt soll die hälfte aller zukünftigen Smartphones aus dem Hause Samsung mit Android laufen und nur 33% mit dem neuen eigenen bada OS. Über die übrigen 17% hat sich Samsung nicht geäußert aber davon wird wohl ein Teil dem neuen Windows Phone 7 angehören. Vielleicht auch weiterhin noch ein wenig Symbian für Einsteigergeräte? Die neue Ära wird bei Samsung mit dem Galaxy S eingeleitet.

image