Folge uns

News

Sky: Das sind die neuen Angebote – Soundbox im Fokus (Feb 2019)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sky Soundbox

Langsam aber sicher neigt sich der Februar 2019 seinem Ende zu, kurz vor dem Monatswechsel gibt es bei Sky aktualisierte AngeboteWelche sich natürlich wieder an Neukunden richten, die sich gerade für ein Abonnement entscheiden wollen. Da man gerade mit Spotify eine engere Koorperation verkündete, soll in diesen Tagen besonders die hauseigene Soundbox angeboten werden. Neukunden könnten die Soundbox für 299 statt 599 Euro erhalten.

12 statt 24 Monate Abo-Laufzeit* und € 0 statt € 59 Aktivierungsgebühr!

  • Sky Soundbox für einmalig € 299 (Originalpreis: € 599)
  • Spotify Premium drei Monate kostenlos testen
  • € 0 Aktivierungsgebühr statt € 59 – nur im Web!
  • Gültig bis einschließlich 31.03.2019

Sichere dir die beste Vielfalt ab € 19,99 mtl.*

  • Fußball-Bundesliga-Paket für nur € 19, 99 mtl.*
  • Entertainment Plus Paket inklusive Netflix für nur € 19,99 mtl.*
  • Entertainment Plus Paket inklusive Netflix und Cinema Paket für nur € 29,99 mtl.* Das Paket ist nach Ablauf der Abo-Laufzeit monatlich kündbar.
  • Entertainment Paket für nur € 12,49 mtl.*
  • Sport Paket für nur € 14,99 mtl.*
  • Cinema Paket für nur € 17,49 mtl.*
  • inklusive Sky Q Receiver & Sprachsteuerung in jedem Paket

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    23_uhr_59

    25. Februar 2019 at 17:17

    Da Formel 1 wieder bei SKY läuft, wollte ich schon abonnieren. Aber beim Bestellprozess, wo ich meine bestehende Smartcard verwenden wollte, weil ich denen ihre beschissene Hardware nicht haben will, wurde die Smartcardnummer nicht angenommen. Denen ne Mail geschrieben, auch weil ich es nicht einsehe als potenzieller Neukunde eine kostenpflichtige Nummer anzurufen, wegen eines Problems dass ich nicht zu verantworten habe. Kam ne Antwort, ich soll meine Nummer hinschicken und sagen wann ich erreichbar bin, seit Wochen keine Reaktion. Ich ruf da nicht an, haben die Pech gehabt.
    4K läuft auch nur auf dem dämlichen Q-Receiver, wieder typisch SKY. Immer schön die Kunden knebeln und dängeln. Gibt keinen Grund für solche Restriktionen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      26. Februar 2019 at 10:31

      Verstehe auch nicht, warum Sky hier nicht langsam mal umstellt. Verständlicher Aufbau der Pakete, besserer Service für Bestandskunden. So schwer kann das doch nicht sein.

  2. Avatar

    23_uhr_59

    27. Februar 2019 at 19:19

    Jetzt haben sie per Mail behauptet dass sie mich nicht erreicht hätten, ja nee, is klar. Denken auch wir sind alle ein bisschen beschränkt. Jetzt sag ich eher, Glück gehabt, kein Abo, dem Teufel nochmal von der Gabel gesprungen :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge