Folge uns

Android

Skype für Android jetzt mit Offline-Foto-Versand

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Skype Header

Wer Skype mobil nutzt, kann nun auch Fotos an Freunde versenden, wenn diese gerade nicht online sind. Der neue Offline-Versand von Fotos wird mit dem neusten Update für die Android-App eingeführt, welches seit wenigen Stunden verteilt wird und verfügbar ist. Damit bekommt Skype eine ganz klassische Funktion, die die meisten mobilen Messenger sowieso schon seit langer Zeit besitzen.

Die neuste Version, die natürlich auch wieder Fehlerbehebungen mitbringt, bekommt ihr nun als Update im Play Store angeboten.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Chris

    10. Februar 2015 at 15:58

    Gilt das dann auch fuer Desktop-Clients? Von Desktop zu mobil und Desktop-zu-Desktop?

    Skype war mal gut, v.a. die Multi-Client-Unterstuetzung, man konnte mehrere Clients laufen lassen, auf Desktop(s) und mobil und es hat sich immer korrekt synchronisiert, aber dann hat M$ Skype uebernommen und dann gings da irgendwie bergab.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      10. Februar 2015 at 16:00

      Von einer Einschränkung steht zumindest nichts geschrieben

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.