Folge uns

Allgemein

Stabile Android Froyo ROM für HTC HD2 verfügbar!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B0043232V0:right[/aartikel]Seit gestern ist endlich eine stabile Android 2.2 ROM für das HTC HD2 verfügbar. Alle üblichen Dinge wie Telefon, Wifi, GPS, UMTS, Kamera mit Blitz etc. funktionieren ohne Probleme. Wer also ein HD2 besitzt, Android gern nutzen möchte und Windows Mobile geplagt ist, allerdings sich kein neues Smartphone zulegen möchte, sollte sich diese Methode dringend mal anschauen. Wie immer war es ein Entwickler aus dem XDA Developers Forum wer das ganze hier umgesetzt hat und hier geht es zum Thread.

 

 

image

[QUELLE]

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. Birk

    11. August 2010 at 22:49

    Wie kann ich das jetzt aucf dem HD2 installieren und WM runter schmeißen???

    • dennyfischer

      12. August 2010 at 02:39

      Müsste alles im Original-Thread stehen, da ich kein HD2 zur Hand habe, wollte ich dazu auch keine Anleitung schreiben.

      Es ist allerdings auch WinMo Ersatz sondern lediglich mehr oder weniger ein Programm welches über WinMo läuft ;) – Der Vorteil daran ist, es kann nichts schief laufen dass das Gerät gar nicht mehr funktionieren könnte.

  2. Tinkerpete

    23. August 2010 at 13:09

    Anleitung zur Installation von Android auf dem HD2: http://tinkerpete.wordpress.com/2010/07/13/androi

  3. Caminador

    29. Dezember 2010 at 03:27

    Nun dann ist es doch fraglich ob es wirklich ein ROM ist, denn wenn es nur ein Programm ist der Startet und somit WM noch vorhanden ist, ist es ein RAM Android und nicht ein ROM !!!

    Ein sehr guter RAM Android sucht von DS im xda-devel……kann ich nur empfehlen !!!!

    Gruß

    Und nieder mit dem kak WM !!!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.