Festnahme von Kim Schmitz sorgt für Unruhe, Uploaded.to und FileSonic schränken bzw. stellen ihre Dienste ein [UPDATE]

Die letzte Woche wurde mit einem ziemlich umstrittenen Eingriff des FBI beendet, welches in Neuseeland den Geschäftsführer von Megaupload, Kim Schmitz, in seiner Villa festnehmen ließ. Viele reagierten empört darauf, unter anderem auch die anonyme Internet-Bewegung „Anonymous“, die daraufhin mehrere Webseiten der Musik- und Filmindustrie sowie amerikanischer Behörden lahmlegte. Doch nicht nur die „Verbündeten“ von […]