Sony Xperia XA2 (Ultra) werden Open Devices, Türen für Custom-ROMs geöffnet

Sony hat jetzt angekündigt, dass das Sony XA2 und das Sony XA2 Ultra zur Liste der sogenannten „Open Devices“ aufgenommen werden. Der vorbildliche Hersteller bietet damit Entwicklern einfachere Möglichkeiten, eigene Custom-ROMs zu entwickeln. Das wird den Verkauf der Midbudget-Geräte jetzt nicht in die Höhe schnellen lassen, aber trotzdem sympathisch, dass sich Sony auch um diese Preisklasse […]