Kategorie: Ubuntu

Meizu MX4 kommt nach Europa

Meizu verkauft eigentlich Smartphones nicht in Europa, doch das MX4 aus dem vergangenen Jahr kommt nun doch in unsere Region. Allerdings nicht wie ursprünglich ausgestattet mit Android, sondern mit Ubuntu, der weltweit wohl bekanntesten Linux-Distribution. Das haben am vergangenen Abend Meizu und Canonical bekannt gegeben. Für nur 300 Euro wird man das Smartphone der ganz

Meizu MX4 Ubuntu Edition im Hands-on

Ubuntu kommt so langsam in den Smartphone-Markt und jetzt auch mit dem chinesischen Hersteller Meizu. Der hat sein MX4 jetzt als Ubuntu Edition offiziell erstmals vorgestellt und wird es so wohl bald auch in den Handel bringen. Unsere Kollegen haben sich das Gerät auf dem Mobile World Congress angeschaut und zeigen ein wenig Ubuntu auf

Meizu MX3 mit Ubuntu Touch OS im Hands-on (Video)

Das Ubuntu Touch OS wurde zwar bereits vor längerer Zeit vorgestellt, doch erst jetzt hat Canonical auch passende Hardware-Partner wie Meizu gefunden. Die liefern nun ihr MX3 auch mit Ubuntu Touch OS. Unsere Kollegen haben sich das Gerät auf dem MWC im Barcelona bereits angeschaut und ein Video dazu gedreht. Ubuntu angepasst für Smartphones und

Ubuntu Touch: Keine großen Hersteller vor 2015

Die Entwickler von Ubuntu Touch hatten vor wenigen Wochen bekannt gegeben, dass ein erster Partner gefunden ist, mit man zusammen erste Smartphones mit dem neuen mobilen Betriebssystem baut. Große Hersteller erwartet man aber in den kommenden Monaten noch nicht. Weiterhin wird man bei Canoical wohl nach Partnern suchen, die Smartphones mit Ubuntu Touch bauen, doch

Ubuntu & Android im Dual-Boot: Developer Preview veröffentlicht

Das Ubuntu Touch-Projekt ist so ein wenig eingeschlafen, zumindest für den klassischen Endnutzer. Jetzt gibt es immerhin die Developer Preview der Dual-Boot-Version von Ubuntu, welche den Wechsel zu Android ermöglicht. Die neue Dual-Boot-Funktion ist zunächst wirklich ausschließlich für Entwickler oder versierte Nutzer geeignet. Von einem Betriebssystem in das andere kann man ganz einfach via App

Ubuntu Touch: Endlich wurde ein Hardware-Partner gefunden

Mit Ubuntu Touch haben die Entwickler von Canonical zwar ein recht interessantes Betriebssystem ins Leben gerufen, nur bislang keinen festen Hardware-Partner gefunden, der dafür ein Gerät bauen will. Jetzt aber hat sich das endlich geändert, ein Hersteller für das erste Ubuntu Touch-Smartphone ist gefunden. Ubuntu Touch ist zwar bereits für Nexus-Geräte verfügbar, allerdings sollte auch

Ubuntu Touch: Finale Version wird am 17. Oktober veröffentlicht, aber nur für Nexus-Smartphones

Über Ubuntu Touch gab es jetzt einige Monate nichts mehr zu lesen, obwohl das Projekt nach wie vor sehr interessant ist. Jetzt aber gibt es die wichtigen Infos, denn die finale Version von Ubuntu Touch wird am 17. Oktober veröffentlicht. Dann werden die Entwickler die Version 1.0 (zusammenhängend mit Ubuntu 13.10) zur Verfügung stellen, doch