[aartikel]B0054Q9QT6:right[/aartikel]Man könnte quasi meinen, es ist das kommerzielle Produkt des Suchmaschinenriesen gegen eine kostenlose Alternative eines kleinen Entwicklerteams. Auch ich schaue mir schon seit wesentlich längerer Zeit das Beitriebssystem Jolicloud bzw. Joli OS an. Ein Vorteil des System ist, man kann es ohne Probleme quasi gleichzeitig mit Windows auf dem Gerät installiert haben.

In meinem Falle würde ich quasi für die tägliche Arbeit  Joli OS nehmen und nur in Ausnahmefällen wenn ein Programm eben nur unter Windows zur Verfügung steht, dafür dann auf Windows wechseln.

Joli OS ist nach meinen Erfahrungen ein echt tolles OS, dennoch kein kompletter Ersatz für Chrome OS von Google. Um euch aber selbst vielleicht einen Eindruck davon zu machen, dann schaut euch den folgenden Vergleich an. (via)

[youtube B4ltwLuuw1M]

  • Pingback: My Homepage()