Nämlich Lady Gaga. Diese wirbt zumindest mit Fans aus Youtube-Videos für den Browser Chrome von Google und singt, tanzt und so ähnlich dazu. Die ausgewählten Leute der Videoausschnitte können sich natürlich auch darüber freuen, Teil des Clips zu sein. Ansonsten gibt es dazu nichts mehr zu sagen, einfach anschauen und für gut oder schlecht befinden. (via)