Folge uns

Allgemein

WeTab doch nicht auf IFA

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Was ist denn nun jetzt mit dem WeTab von Neofonie? Erst sollte es auf der IFA präsentiert werden und im September auf den Markt kommen, nun wohl doch nicht. Auf die Nachfrage meines Kollegen Michael von iPadinside, wird das WeTab nun doch nicht auf der IFA präsentiert. Laut Christian Soult möchte man sich nun komplett auf den Verkaufsstart konzentrieren, die Frage ist warum man nun nicht diese hervorragende Präsentationsplattform IFA zu seinen Gunsten nutzt. Weiterhin heißt es aber, dass das Gerät definitiv fertig sei und man es präsentieren könnte, es aber nun komischerweise nicht tut.

Das WeTab gibt ab 449€ bei Amazon.

wetab

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Peter Muller

    1. September 2010 at 19:47

    Das WeTab ist jetzt auch bei dem Versandhaus OTTO bestellbar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt