Folge uns

Allgemein

Wieder neues Android 2.2 (FRF91) Update für Google Nexus One!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Und alle dachten die Version FRF85B wäre die finale Version des FroYo Updates für das Google Nexus One. Doch dem scheint nicht so. Zwar kommt mit der neuen Version FRF91 keine Funktionen hinzu, dafür aber kleine Bugfixes sowie Sicherheitslücken die geschlossen werden.

Das Update ist aufgrund der geschlossenen Sicherheitslücken generell jedem Nexus One Besitzer ans Herz zu legen!

image

Quelle

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Thomas

    2. Juli 2010 at 16:59

    Naja Froyo FRF85B hat nur dazu geführt, dass das Nexus One unregelmäßig runterfährt (von alleine) und dass das ADB USB Interface (Android Debug Bridge) nicht mehr erkannt wird – falls man mit dem Gerät entwickeln möchte. Die Bugliste bestärkt mich eher darin, dass Froyo eine frühe Beta-Version ist (denn es sich auch sehr gravierende technische Bugs dabei)…

    Was FRF91 bringt weiß ich nicht – die genannten Bugs sind leider noch vorhanden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt