1&1 Preisfeuerwerk. Bis ins neue Jahr hinein bietet der Service-Provider im ersten Jahr einen deutlich reduzierten Monatspreis für Allnet-Flat-Tarife an.

Bis ins neue Jahr hinein gibt es bei 1&1 starke Rabattierungen für die angebotenen Smartphone-Tarife mit Allnet-Flatrate. Wie das Unternehmen bekannt gibt, senkt man die Preise der ersten 12 Monate der insgesamt 24 Monate Vertragslaufzeit. Ist für die Tarife von 1&1 ein ganz normaler Vorgang. Los geht es hierbei schon ab einem Preis von nur 4,99€, die je Monat für das erste Jahr mit der Allnet-Flat S berechnet werden. Reduziert sind alle Preise wie folgt oder ihr klickt euch direkt zur 1&1 durch.

1&1 senkt Preise im ersten Jahr

  • 1&1 All-Net-Flat S: 4,99 € Monate 1-12, danach 19,99 €
  • 1&1 All-Net-Flat M: 9,99 € Monate 1-12, danach 24,99 €
  • 1&1 All-Net-Flat L: 14,99 € Monate 1-12, danach 29,99 €
  • 1&1 All-Net-Flat XL: 19,99 € Monate 1-12, danach 34,99 €

Weiterhin gibt es die Tarife derzeit mit mehr Datenvolumen, sodass wir aus 3, 8, 14 und 20 GB Datenvolumen je Monat wählen können. Das neue Preisfeuerwerk ist ab sofort und bis zum 01.01.2020 verfügbar. „Die SIM-only Angebote wirken sich auch entsprechend auf unsere 1&1 All-Net-Flat Tarife mit Hardware aus“, heißt es in der Beschreibung der neuen Aktion. Reinschauen lohnt sich wohl.

Markiert:

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.