Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, gibt es jetzt bei Aldi Talk das Jahrespaket. Basis ist ein Datenvolumen in Höhe von 12 GB, wozu es auch noch eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in deutsche Netze gibt. 60 Euro werden fällig. Rechnerisch ergibt sich ein Preis von nicht ganz 5€ je Monat, wie auch ein […]

Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, gibt es jetzt bei Aldi Talk das Jahrespaket. Basis ist ein Datenvolumen in Höhe von 12 GB, wozu es auch noch eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in deutsche Netze gibt. 60 Euro werden fällig. Rechnerisch ergibt sich ein Preis von nicht ganz 5€ je Monat, wie auch ein Datenvolumen von 1 GB je Monat. Allerdings könnt ihr dieses über 365 Tage verbrauchen, wie es euch beliebt.

Datenvolumen kann nachgebucht aber nicht mitgenommen werden

Ist euer inkludiertes Datenvolumen vorzeitig verbraucht, gibt es zum Nachbuchen ein 1 GB Paket zum Preis von einmalig 6,99€. Genutzt wird LTE mit maximal 21 Mbit/s im Telefonica-Netz. Wer sein Datenvolumen allerdings nicht in 365 Tagen verbraucht, kann es auch nicht mit in einen nächsten Abrechnungszeitraum mitnehmen.

Verfügbar ist das Jahrespaket vom 21.11. – 31.12.2019 in den Aldi-Filialen, außerdem in der Aldi Talk-App und über das Kundenportal. Alternativ gibt es das Jahrespaket für insgesamt 159€ mit einem Samsung Galaxy A10 im Schlepptau (PVG: 124€), was sich für Einsteiger sicherlich eignet.

Preis: Kostenlos

(mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.