Android Auto erhält still und heimlich ein Update integriert, das die Wetteranzeige mitbringt. Gezeigt wird die aktuell herrschende Temperatur rechts oben in der Statusleiste, neben den Anzeigen für Akku und Empfang. Erst vor ein paar Tagen war die Neuerung bekannt geworden, jetzt landet sie bereits auf den Geräten der Leute. Es gibt unter anderem einen […]

Android Auto erhält still und heimlich ein Update integriert, das die Wetteranzeige mitbringt. Gezeigt wird die aktuell herrschende Temperatur rechts oben in der Statusleiste, neben den Anzeigen für Akku und Empfang. Erst vor ein paar Tagen war die Neuerung bekannt geworden, jetzt landet sie bereits auf den Geräten der Leute.

Es gibt unter anderem einen Thread bei Reddit. Darin schreiben ein paar Leute, dass sie jetzt die Wetteranzeige unter Android Auto feststellen konnten. In den Einstellungen von Android Auto kann die neue Option aktiviert oder abgeschaltet werden, zu finden direkt unter dem Menüpunkt Google Assistant.

Es ist ein noch recht frisches Update, die Wetteranzeige ist bislang bei nur wenigen Leuten aufgetaucht. Ändern wird sich das in den kommenden Tagen und Wochen. Habt Geduld.

(Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.