Congstar stattet die eigenen Prepaid-Marken der Discounter mit neuen Apps für Kunden mit Android-Smartphones aus. Bislang war das App-Angebot so lala, jetzt erfolgt ein größeres Upgrade mit einigen Neuerungen an Bord. Congstar verkündet neue Apps für die Prepaid-Angebote von Ja! mobil (Rewe) und Penny Mobil. Kunden sollen darüber ihre Tarife deutlich besser verwalten können, haben […]

Congstar stattet die eigenen Prepaid-Marken der Discounter mit neuen Apps für Kunden mit Android-Smartphones aus. Bislang war das App-Angebot so lala, jetzt erfolgt ein größeres Upgrade mit einigen Neuerungen an Bord. Congstar verkündet neue Apps für die Prepaid-Angebote von Ja! mobil (Rewe) und Penny Mobil. Kunden sollen darüber ihre Tarife deutlich besser verwalten können, haben außerdem eine bessere Übersicht über Guthaben, Datenverbrauch und potenziell interessante Tarifwechsel.

Neue Android-Apps für Prepaid-Tarife von Congstar

„Für Kunden der Mobilfunktarife von ja! mobil und Penny Mobil, die ein iPhone oder ein Android-Smartphone verwenden, gibt es jetzt komfortable Service-Apps. Damit können Kunden beispielsweise ihr aktuelles Guthaben oder ihren Datenverbrauch im Überblick behalten, das Prepaid-Guthaben aufladen oder Tarifwechsel vornehmen sowie Optionen verwalten und Kundendaten ändern. Die kostenlosen Apps stehen im Play Store von Google und im App Store von Apple zur Installation bereit.“

Update: Die App-Updates sind wohl schon länger verfügbar, nur hat man jetzt erst die Pressemitteilung rausgegeben.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...