Das ist mal eine überraschende Mitteilung. Disney+ bringt eine der ersten Eigenproduktionen zunächst ins deutsche Fernsehen und das sogar vor dem Start des Streamingdienstes in Deutschland. Das scheint für mich ein weiterer Beweis dafür zu sein, wie mächtig weiterhin die Aufmerksamkeit ist, die man hierzulande im klassischen Fernsehen generieren kann. Wie jetzt ProSieben verkündete, kann man die erste Folge von The Mandalorian exklusiv in Deutschland ausstrahlen. Zwei Tage vor dem Start von Disney+ für deutsche Nutzer.

Disney+ zeigt Eigenproduktion zuerst im deutschen Fernsehen

Zur besten Sendezeit am Sonntagabend: „Am Sonntag, 22. März 2020, feiert der Sender gemeinsam mit allen Star Wars Fans die weit, weit entfernte Galaxis. Großartiges Prime-Time-Highlight für alle Anhänger der hellen und der dunklen Seite ist dabei die exklusive Premiere des ersten Teils der mit Spannung erwarteten Disney+ Serie „The Mandalorian“ um 20:15 Uhr. Direkt im Anschluss zeigt der Sender die Free-TV-Premiere von „Star Wars: Die letzten Jedi“ um 20:50 Uhr.“

Am 24. März startet Disney+ für deutsche Nutzer, The Mandalorian wird dann im wöchentlichen Rhythmus gezeigt. Diese neue Serie ist eines der ersten Highlights, die Disney+ zu bieten hat.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.