Ein neuer Streamingdienst erobert den deutschen Markt und der hat es in sich. Disney+ ist jetzt verfügbar, mit sehr vielen exklusiven Eigenproduktionen.

Jetzt ist auch in Deutschland der Startschuss gefallen, eine neuer Streamingdienst öffnet seine Pforten. Es ist aber nicht irgendein weiterer Dienst, der sich kaum von der Konkurrenz unterscheidet. Es ist Disney+, mit übermäßig vielen exklusiven Eigenproduktionen aus vielen Jahrzehnten. Zu Disney gehören heute auch die Franchise-Marken Star Wars und Marvel. Für die Konkurrenz bedeutet das langfristig weniger dieser Inhalte anbieten zu können, denn es sind die Zugpferde für Disney+. Für einen ersten Test gibt es Disney+ sieben Tage lang kostenlos, danach für 6,99€ je Monat oder 69,99€ je Jahr. Bezahlen lässt sich zum Beispiel per Paypal.

Disney+: Ein Paket für alles

Es sind zunächst keine verschiedenen Abonnements verfügbar. Wer sich dieses eine Paket kauft, bekommt die besten Feature spendiert, wo bei anderen Diensten Extrakosten fällig werden. Es ist die Eintrittskarte für Disney+ in den Streaming-Markt, da etwa Netflix zum Teil deutlich teurer ist. Inbegriffen sind zum Beispiel 4K HDR-Inhalte, außerdem könnt ihr auf vier Geräten gleichzeitig streamen.

Disney+ gibt es unter anderem für die Android-Plattformen, wozu auch Fire TV von Amazon gehört.

Preis: Kostenlos+
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...