Disney+ startete auf vielen Plattformen zum Deutschlandstart durch, neben den Smart-TVs von LG ist die offizielle App auch auf Samsung-Geräten verfügbar.

In Deutschland startete jetzt Disney+ und die Verfügbarkeit des Streamingdienstes kann sich durchaus sehen lassen. Disney+ bedient direkt diverse Plattformen, dazu gehören Fire TV, weitere Android-Plattformen und auch die populären TV-Plattformen einzelner Hersteller. LG setzt bekanntermaßen auf das hauseigene webOS, bei Samsung kommt das eigene Tizen zum Einsatz. Disney+ hat direkt beide Betriebssysteme mit einer eigenen App beliefert. Bei mir privat funktioniert die Disney+ App auf dem LG-TV wirklich gut und bietet ein tolles Bild.

Disney bedient viele TV-Plattform direkt zum Marktstart

Disney+ steht aber auch direkt auf Tizen-Fernseher von Samsung zur Verfügung, kündigte der südkoreanische Hersteller selbst im hauseigene News-Blog an. „Samsung hat bestätigt, dass Disney+ ab dem 24. März auf allen Smart TVs von Samsung verfügbar ist, die seit 2016 in den Verkauf gegangen sind. Dabei steht der Streaming-Dienst entweder im App-Store zum Download zur Verfügung oder ist auf ausgewählten Modellen bereits vorinstalliert.“

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.