Google Maps bietet einen Blick auf viele Orte dieser Welt, darunter auch das Dschungelcamp von RTL in Australien.

Es ging wieder los und diesmal von äußerst viel Kritik begleitet. Trotz der anhaltenden Brände in Australien, wird dort vor Ort jetzt auch erneut das RTL Dschungelcamp (Ich bin ein Star, holt mich hier raus) ausgetragen. Es gibt darum diesmal reichlich Diskussionen. Eine Unterhaltungsshow dort zu machen, wo Leid für Tier und Mensch gerade besonders groß ist, kommt nicht bei allen gut an. Oder dreht RTL seine erfolgreiche Show doch gleich hier in Deutschland, in einem umfangreich umgebauten Studio in Köln?

Dschungelcamp auf Google Maps zu finden

Ist laut Google Maps jedenfalls nicht so. In Australien findet sich ein recht abgelegener Ort, der als Basiscamp für die besagte Show angepriesen wird. Jedenfalls würden die vielen Bäume in der Gegend bestätigen, dass es sich tatsächlich um ein Camp im Dschungel handelt. Oder zumindest im Welt. Ist wohl Ansichtssache.

Etwas schade ist für interessierte Fans, dass es in der Nähe kaum und nur ältere Streetview-Aufnahmen gibt. Per 3D-Ansicht und Satellit kommt man nicht nahe genug ran, kann das Zentrum des Camps aber erahnen. Wäre doch ziemlich cool, würde Google dort mal neue Aufnahmen für Fans erstellen. Darf man aber vielleicht gar nicht.

GWB

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.