Google-Handy Pixel 8a ist jetzt offiziell – Updates für die Ewigkeit

Google-Pixel-8a-Display-Hero

Google bessert das Pixel 8a noch einmal auf, macht es jedoch auch wieder etwas teurer.

Google bringt ein neues Pixel-Handy an den Start, das brandneue 8a bringt sinnvolle Verbesserungen mit. Ein Fingerzeig auf die Konkurrenz ist die Update-Garantie, die auch bei diesem Modell für ganze sieben Jahre angeboten wird.

Pixel 8a Farben

Google will 549 Euro UVP für das Pixel 8a und bringt abseits der Update-Garantie auch den aktuellsten Tensor G3-Chipsatz und Google AI mit. Ein großes Update gab es auch noch einmal für das Display, das jetzt deutlich heller ist.

Google-Pixel-8a

Google Pixel 8a: Das Datenblatt

Das steckt im Pixel 8a von Google:

  • Tensor G3-Chipsatz
  • 6,1″ 120 Hz OLED Display, 1.400 Nits HDR (bis 2.000 Nits) Helligkeit, Gorillas Glass 3, Fingerabdrucksensor integriert
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128 oder 256 GB Speicher (UFS 3.1)
  • 64 MP + 13 MP Dual-Kamera
    13 MP Frontkamera
  • Wi-Fi 6E (802.11ax) mit 2,4 GHz + 5 GHz + 6 GHz, HE80, MIMO, Bluetooth 5.3
  • Maße: 152,1 x 72,7 x 8,9 mm, 188 g
  • 4.492 mAh Akku
    USB-C 3.2 mit 18 Watt Schnellladen, Wireless-Charging
  • Stereo-Lautsprecher
  • Android 14 ab Werk
  • Update-Garantie über volle sieben Jahre, VPN inklusive, Google AI
  • Farben: Rot, Grün, Beige, Schwarz und Blau

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.