Google rollt neue Android-Funktion für weitere 100 Millionen Geräte aus

Android-Smartphone-Update-Hero

Das KI-gestützte Suche-Tool für Android soll 2024 deutlich mehr Nutzer erreichen können.

Erst vor ein paar Monaten auf neuen Samsung-Smartphones eingeführt und dann auf die ersten Pixel-Geräte gebracht, soll das neue Circle to Search zu einer sehr wichtigen Kernfunktion von Android heranwachsen. Was letztlich bedeutet, dass es deutlich umfangreicher verfügbar gemacht werden muss. Das ist der Plan von Google.

Nun hat man bekannt gegeben, dass Circle to Search bereits auf über 100 Millionen Smartphones verfügbar ist. Bis zum Jahresende sei jedoch geplant, auf 200 Millionen Android-Geräte zu expandieren. Weil man das nicht allein durch die Pixel-Geräte schafft, dürfte Google die Funktion der Google-App auf deutlich mehr Smartphone-Modelle ausweiten.

Circle to Search im Video

Circle to Search erlaubt es auch, alles auf dem Bildschirm suchen zu können. Einfach das markieren, wozu ihr mehr erfahren wollt, den Rest erledigt ein Mix aus Bilderkennung, KI und Google-Suche.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.