Eine neue Smartwatch ohne Wer OS ist ab sofort in Deutschland verfügbar, die Huawei-Tochter Honor bringt die WatchMagic 2 jetzt auch bei uns in den Handel. Zu kaufen ist die Smartwatch für knapp 180€ unter anderem bei Amazon, außerdem erhalten die ersten 500 Käufer einen Amazon-Gutschein im Wert von 10€ dazu. Zu Beginn kann Honor allerdings nur das 46 mm Modell anbieten und auch nur in der schwarzen Farbvariante. Man verspricht die Einführung weiterer Varianten in den nächsten Wochen, allerdings nur „Schritt für Schritt“. Es ist nicht ganz schlüssig, warum das so lange dauert.

Honor startet mit neuer Smartwatch

Unter der Haube steckt ein 455 mAh Akku, der für Laufzeiten von bis zu 14 Tagen sorgen kann. Eure Fitness-Daten und Smartphone-Benachrichtigungen lassen sich über das 1,39″ AMOLED-Display mit 454 x 454 Pixel ablesen. 5 ATM ist die MagicWatch 2 wasserdicht, ihr könnt damit schwimmen gehen. Unter der Haube der 41 g leichten Uhr, stecken alle wichtigen Sensoren: GPS, NFC, Beschleunigungssensor, Gyroskopsensor, Geomagnetischer Sensor, Optischer Herzfrequenzsensor, Umgebungslichtsensor, Luftdrucksensor.

Für mehr Leistung hat Honor jetzt den neueren Kirin A1-Prozessor verbaut. Huawei hatte den neuen Chip vor einigen Monaten vorgestellt, er ist speziell für Geräte dieser Art gemacht. Zu neuen Highlights zählen der unabhängige Musikplayer für bis zu 500 Songs, Bluetooth 5.1 und auch die Möglichkeit zu telefonieren. Ansonsten ist es eben eine moderne Smartwatch, die auch mit guten Akkulaufzeiten glänzen will.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.