Vodafone funkt bereits über 5G-Stationen. Wie die Netzabdeckung im Detail aussieht, zeigt Vodafone jetzt auch auf der Karte zu den eigenen Netzen.

Vodafone und Telekom haben in einigen großen Städten bereits mit ihrem 5G-Netz gestartet, doch noch ist die Netzabdeckung sehr überschaubar. Dennoch zeigt auch Vodafone jetzt auf der Deutschlandkarte, in welchen Gebieten das neue 5G für Endkunden bereits verfügbar ist. Großes Glück hat man als Kunde im Ruhrgebiet und Umgebung, dort sind aktuell schon die meisten 5G-Stationen live. Dennoch müssen wir schon suchen, die 5G-Stationen sind bundesweit mit wenigen Händen zählbar.

Vodafone zeigt 5G-Stationen auf Netzabdeckungskarte

Folgende Netzabdeckung gibt es aktuell, die aktualisierte Variante findet ihr auf der offiziellen Karte von Vodafone.

Noch ist 5G am Anfang, Telefonica steigt erst im kommenden Jahr ein. Vodafone und Telekom haben zwar früh begonnen die ersten Gebiete zu aktivieren, der restliche und flächendeckende Ausbau braucht noch ein paar Jahre.

Caschys Blog

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.