Auch im neuen Jahr möchte die günstigere Smartphone-Marke Redmi in den unteren Preisklassen mehr Kunden von Samsung, Huawei und Co. abjagen. Mit relativ einfachen Android-Smartphones bietet Redmi schon seit Jahren für wenig Geld gute Geräte. In regelmäßigen Smartphone-Aktionen tauchen die Geräte Redmi 7, Redmi 8 und Co. immer wieder auf. Eine durchaus attraktive Strategie, um mehr Leute zu gewinnen. Bald könnte es schon das Redmi 9 geben, das lassen die ersten Teaser von Redmi vermuten.

Redmi kündigt leistungsstarke Android-Smartphones an

Redmi spricht von „Power-packed Phones“, die leistungsstarke Prozessoren bieten und eine leistungsfähige Nutzererfahrung. Ein Datum für die nächsten Redmi-Smartphones bietet uns der Hersteller bislang nicht, wir rechnen aber mit diversen Neugeräten in den kommenden Wochen. Redmi fokussiert sich zunächst auf Indien, bringt einige der eigenen Android-Smartphones aber auch offiziell nach Europa.

Neben einem Redmi 9 erwarten wir auch ein Redmi Note 9. Obwohl es die Vorgänger erst vor einigen Monaten gegeben hatte.

via Androidauthority

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.