Folge uns

Riesig und günstig: Redmi zeigt 98 Zoll Smart TV

Denny Fischer

Veröffentlicht

in TV & Gaming

am

Redmi Max 98

Zunächst nur für den chinesischen Markt, hat die Xiaomi-Tochter Redmi einen riesigen Fernseher mit 98″ Bildschirmdiagonale vorgestellt.

Xiaomis Billigmarke Redmi hat vor wenigen Tagen nicht nur ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Für den asiatischen Markt gibt es auch einen unfassbar großen TV, den Redmi Max. Es handelt sich um einen Fernseher mit der Bildschirmdiagonale von 98″. Ob an der Wand oder auf den durchaus ausladenden Standfüßen, der Redmi Max kann sich sehen lassen. Und trotz der schieren Größe, die schon allein den Preis nach oben treiben müsste, sollen umgerechnet nur knapp 2600€ für diesen Klopper fällig werden.

Redmi verkauft Riesen-TV ziemlich günstig

Preislich ist das attraktiv, dafür kann der TV auch nur 4K UHD und nicht etwa 8K. Unter der Haube steckt ein Smartphone-Prozessor mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher, die Bildwiederholrate liegt bei max. 60 Hz und es handelt sich um ein Panel mit Hintergrundbeleuchtung. Es geht auch bei diesem Gerät in erster Linie darum, ein möglichst großes Bild für wenig Geld zu bieten. Filmenthusiasten sollen natürlich deutlich mehr Geld ausgeben, um ein wesentlich hochwertiges Panel zu bekommen.

Redmi Max 98 2 (1)

Zumal der TV nur über zwei integrierte 8 Watt Lautsprecher verfügt, für ordentlichen Sound muss also unbedingt noch externe Hardware sorgen. Interessant dürfte langfristig noch zu sehen sein, ob Redmi / Xiaomi solche Geräte irgendwann auch nach Deutschland bringen. Irgendwann vielleicht. Xiaomi hatte ja zaghaft die ersten eigenen Fernseher in den deutschen Markt gebracht.

Beliebte Beiträge