Folge uns

Android

Samsung: Exklusive Netflix-Inhalte und Xbox-Streamingdienst

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Microsoft Xbox Cloud Header

Samsung hat sich auch in Sachen Inhalte nicht ausgeruht. Auf der Bühne zur Präsentation von Samsung Galaxy S20 und Galaxy Z Flip nannte Samsung weitere interessante Deals. Zum einen gibt es eine Kooperation mit Netflix, um den Samsung-Nutzern exklusives Bonusmaterial anbieten zu können. Exklusives Material wie Aufnahmen hinter den Kulissen soll Inhabern der neusten Samsung-Smartphones kostenlos zur Verfügung stehen. Spannender war aber eher die gemeinsame Ankündigung mit Microsoft, besser gesagt der für die Xbox zuständigen Abteilung.

Samsung wird Partner für xCloud

Man arbeite mit Microsoft zusammen an einer optimalen Nutzererfahrung cloudbasiertes Spiele-Streaming. Details nannte man aber nicht. Wir rechnen aber einfach mit einer besser in die Samsung-Software integrierten und optimierten Umsetzung von Microsoft xCloud. „Die Zusammenarbeit mit Partnern wie Samsung ist ein wichtiger Schritt in unserem Projekt xCloud und wird dazu beitragen, das Streaming von Spielen für Gamer zugänglicher zu machen. Wir freuen uns darauf, im Laufe dieses Jahres weitere Inhalte zu veröffentlichen.“

Forza Street landet ebenfalls auf den aktuellen Samsung-Smartphones.

Beliebte Beiträge