Folge uns

Android

Samsung Galaxy Tab S6 mit 5G vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Tab S6 Tastatur

Samsung hat ein neues Android-Tablet vorgestellt, das bereits bekannte Galaxy Tab S6 erscheint jetzt auch in einer 5G-Variante. Es ist also der neuste Funkstandard an Bord, der euch auch über die kommenden Jahre bringt. Zunächst hat Samsung das neue Tablet nur für den Heimatmarkt vorgestellt, wir erwarten aber für einen späteren Zeitpunkt auch eine internationale Verfügbarkeit. Über den Preis wollen wir heute aber noch nicht nachdenken, aufgrund der ohnehin hohen Ausstattung kostet das „einfache“ Galaxy Tab S6 schon reichlich.

Samsung Galaxy Tab S6 startet mit 5G

Ab vermutlich über 900€ startet das Galaxy Tab S6 irgendwann in Europa und bietet dafür ein 10,5-Zoll-Display mit S-AMOLED-Panel und WXGA-Auflösung (2.560 x 1.600 Pixel), einen Qualcomm Snapdragon 855, 6 bis 8 GB RAM und 128 bis 256 GB Datenspeicher (per microSD-Speicherkarte erweiterbar). Der Akku fasst 7.040 mAh und soll nach Herstellerangaben für 15 Stunden Betrieb ausreichen.

Auf der Rückseite hat das Galaxy Tab S6 ein Dual-Kamera-Setup mit einem 13- und einem 5-MP-Sensor mit einem brandneuen 123-Grad-Ultra-Weitwinkel. Die Selfiecam hat 8 MP. Videotechnisch geht mit der Hauptkamera sogar 4K-Material bei 30 FPS, beim Abspielen packt das Galaxy Tab S6 bis 8K bei gleicher Framerate. Vier Lautsprecher von AKG mit Dolby Atmos an Bord sollen für satten Sound sorgen.

Samsung

Beliebte Beiträge