Specs, Preis und mehr: Alle offiziellen Infos zum neuen Google Pixel 8a

Google-Pixel-8a-Gruen-Leak

Das neue Google Pixel 8a wird in wenigen Tagen erscheinen, nun gibt es die finalen offiziellen Details.

Ein paar Tage vor der offiziellen Präsentation von Google tauchen jetzt Tabellen und Grafiken auf, die alle wichtigen Eckdaten des neuen Android-Smartphones bestätigen. Besonders kurios ist es beim Preis, denn jetzt gibt es die offizielle Bestätigung, was damit wirklich passiert.

Der Preis bleibt nämlich nicht gleich, aber wird auch nicht 90 Euro teurer. Die endgültige Wahrheit liegt genau in der Mitte: 549 Euro UVP. Google macht sein Android-Handy aus der Mittelklasse zwar noch einmal teurer, aber es sind nur 40 Euro im Vergleich zum Vorgänger – weniger als 10 Prozent.

Neues Display wird deutlich heller sein und Akku wächst

Um die technischen Daten reden wir jetzt nicht mehr groß herum, es gibt das finale Datenblatt und wir haben entsprechend unsere Info hier im Blog für euch angepasst. Nachfolgend sind die wichtigsten Eckdaten des Pixel 8a für euch aufgelistet.

Google Pixel 8a: Das Datenblatt

Das steckt im Pixel 8a von Google:

  • Tensor G3-Chipsatz
  • 6,1″ 120 Hz OLED Display, 1.400 Nits HDR (bis 2.000 Nits) Helligkeit, Gorillas Glass 3, Fingerabdrucksensor integriert
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128 oder 256 GB Speicher (UFS 3.1)
  • 64 MP + 13 MP Dual-Kamera
    13 MP Frontkamera
  • Wi-Fi 6E (802.11ax) mit 2,4 GHz + 5 GHz + 6 GHz, HE80, MIMO, Bluetooth 5.3
  • Maße: 152,1 x 72,7 x 8,9 mm, 188 g
  • 4.492 mAh Akku
    USB-C 3.2 mit 18 Watt Schnellladen, Wireless-Charging
  • Stereo-Lautsprecher
  • Android 14 ab Werk
  • Update-Garantie über volle sieben Jahre, VPN inklusive, Google AI
  • Farben: Rot, Grün, Beige, Schwarz und Blau

An welchen Punkten spart Google? Der Datenspeicher ist noch alter UFS 3.1, der Bildsensor der Hauptkamera ist aufgrund seiner Technik eher alt und wird sehr günstig einzukaufen sein, Gorilla Glass 3 für das Display ist auch schon sehr alt und beim Schnellladen tut sich wieder nichts.

Wirklich krass ist das Angebot, was man zumindest in Frankreich erhalten wird, denn dort gibt es anfangs einen Bonus im Wert von 150 Euro. Somit bekommen Vorbesteller das Pixel 8a für nur 399 Euro. Das ist schon sehr günstig. Vielleicht gibt es eine vergleichbare Aktion auch bei uns.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.