Jeder kennt sie und vermutlich hatten auch viele eine, die klassische @t-online.de-Adresse für E-Mails. Nun gehört diese alte Domain langsam aber sicher der Vergangenheit an, weil man bei der Telekom auf eine neue Domain umstellt. Sie spiegelt mehr wieder, was wir mit der Telekom verbinden und wie heute ohnehin eine große Anzahl der angebotenen Produkte […]

Jeder kennt sie und vermutlich hatten auch viele eine, die klassische @t-online.de-Adresse für E-Mails. Nun gehört diese alte Domain langsam aber sicher der Vergangenheit an, weil man bei der Telekom auf eine neue Domain umstellt. Sie spiegelt mehr wieder, was wir mit der Telekom verbinden und wie heute ohnehin eine große Anzahl der angebotenen Produkte bereits heißen.

Bisherige Domain wird nicht komplett verschwinden

Komplett verschwinden wird die t-online.de-Domain aber nicht. Stattdessen soll @magenta.de nur eine Ergänzung des bisherigen Angebots darstellen. Bestandskunden müssen also keine Angst haben, ihre seit Jahrzehnten verwendete E-Mail-Adresse zu verlieren. Aber vielleicht habt ihr jetzt Glück und könnt euch eine neue Wunschmail ergattern, die ihr schon immer haben wolltet.

Weiterhin gibt es einen Gigabyte kostenlos in der Cloud und Free-Nutzer können bis zu zehn E-Mail-Adressen registrieren. Wer bereits zahlender Telekom-Kunde ist, erhält das leicht bessere S-Paket kostenlos. Mehr Informationen erhaltet ihr direkt bei Telekom.

(T-online.de)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.