WhatsApp lässt uns irgendwann Nachrichten aus Chats automatisch löschen, diese Funktion soll jetzt doch auch in Einzel-Chats verfügbar sein.

WhatsApp arbeitet seit ein paar Monaten an einer neuen Funktion, die versendete Nachrichten aus Gruppen-Chats automatisch nach einer gewissen Zeit wieder löscht. Gruppen sollen somit übersichtlich bleiben. Bislang ist diese Neuerung noch nicht für Endkunden verfügbar, das sollte sich aber vielleicht bald ändern. Bislang war man davon ausgegangen, dass das automatische Löschen nur für Gruppen-Chats geplant ist. Nun aber die gute Meldung, dass „Delete Messages“ auch für einzelne Chats entwickelt und implementiert wird.

WhatsApp entwickelt automatische Löschfunktion

Erneut konnte Wabetainfo die Neuerung entdecken und sie für eine Demonstration aktivieren. Zur Auswahl stehen auch hier die fünf Optionen 1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche, 1 Monat und 1 Jahr, wann eine Nachricht wieder aus einem Chat verschwinden soll. Ihr habt die Wahl. Bedeutet hier ebenso, dass diese Funktion in erster Linie für mehr Übersicht sorgen soll und daher veraltete Nachrichten wegen fehlender Relevanz löscht.

Ob und wann diese Funktion in einem Chat bei euch sinnvoll ist, müsst ihr natürlich selbst wissen und entscheiden. Manche mögen leere übersichtliche Chats und keine vollen Archive. In manchen Gesprächen könnten die besprochenen Themen meist nach einem sehr kurzen Zeitraum schon egal sein, das automatische Löschen ist auch dann sicherlich praktisch.

Weiterhin ist nicht bekannt, wann WhatsApp diese Funktion für Endkunden einführt. Wir erinnern uns an den Nachtmodus, das hat quasi Jahre gedauert. Es ist auch schon seit einigen Monaten bekannt, dass das automatische Löschen in der Entwicklung ist.

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...