WhatsApp auf mehreren Geräten gleichzeitig mit einem einzigen Konto nutzen, daran wird im Hintergrund gearbeitet. Neue Textbausteine verraten das eindeutig.

WhatsApp hat mit seinem Dark-Mode lange auf sich warten lassen und auch andere Funktionen brauchen in der Entwicklung recht lange. Hierzu gehört unter anderem die Möglichkeit, ein WhatsApp-Konto auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen zu können. Derzeit ist WhatsApp an das Gerät (mit SIM-Karte) gebunden, auf dem es erstmals angemeldet wurde. WhatsApp Web ist für den PC geeignet, nicht aber für das zweite Smartphone oder das Tablet. Eine Multi-Geräte-Unterstützung scheint man aber im Hintergrund mit Hochdruck zu entwickeln, berichtet Wabetainfo auf Basis diverser in der Android-App vorhanden Bestandteile.

Neue Textbausteine verraten erwünschte WhatsApp-Neuerung

„WhatsApp gibt dieser Funktion viele Prioritäten und bringt bei jedem Update viele Verbesserungen. In der Entwicklung sind diese Änderungen nicht öffentlich sichtbar.“

Zuletzt hat WhatsApp eine Neuerung integriert, die in einem Chat über den veränderten Sicherheitsschlüssel (für die Verschlüsselung) informiert. Nutzt ihr WhatsApp auf eurem Smartphone und meldet es etwa später auf dem Tablet an, ändert sich für den Chat-Partner der Sicherheitsschlüssel. Das ist im Alltag kein großes Ding und eigentlich nicht weiter spannend. Aber der jetzt neu hinterlegte Text für diese Mitteilung ist eindeutig: „Der Sicherheitsschlüssel mit Kontakt-XXX hat sich geändert, weil er sich von mehreren Geräten aus an- oder abgemeldet hat.“

WhatsApp arbeitet also wirklich daran, dass wir ein Konto auf mehreren Geräten nutzen können. Eventuell gibt es die Freischaltung vom Smartphone aus, per QR-Code wie bei WhatsApp Web. Oder durch eine Anbindung an das Google-Konto, das jetzt schon für Sicherungen in der Cloud nötig ist. Werden wir sehen. Bislang kann nicht vorhergesagt werden, wann Multi-Geräte-Unterstützung für WhatsApp tatsächlich verfügbar ist.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.