In einem AMA im Subreddit /r/podcasts haben sich Baq Haidri und Zack Reneau-Wedeen aus dem Google-Podcasts-Team die Ehre gegeben.

In einem Ask Me Anything (AMA) im Subreddit /r/podcasts haben sich Baq Haidri und Zack Reneau-Wedeen aus dem Google-Podcasts-Team die Ehre gegeben und einige der dringendsten User-Fragen beantwortet. Wirklich überzeugen konnten sie mit ihrer Antwort zu den Alleinstellungsmerkmalen meiner Meinung nach nicht wirklich – aber lest selbst. Wir haben das Interview nachgestellt:

Warum dauert es so lange, bis eine neue Episode bei Google Podcasts sichtbar ist? Spotify ist da viiiiiiel schneller.

Wie wäre es mit Podcast-Previews? Ihr könnt doch so gut mit AI.

Und warum GENAU sollte ich nochmal Google Podcasts und nichts anderes verwenden?

Wie wär’s mit Import und Export via OMPL oder so?

Kommen denn überhaupt mal noch Profi-Features oder wollt ihr die App eher simpel halten?

Na danke auch.

(via)

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.