Über die ZDF Mediathek gibt es derzeit zehn Filme von Pippi Langstrumpf zu sehen, die ihr direkt schauen oder sogar herunterladen könnt.

Ein weiterer Feiertag steht an und für viele Leute noch weitere freie Tage aufgrund der aktuellen Situation. Es kann sich also der Blick in die Mediathek-Apps verschiedener Anbieter lohnen, für die man kein Geld bezahlen muss. Es gibt zum Beispiel beim ZDF in der Mediathek gerade zehn Filme von und mit Pippi Langstrumpf kostenlos zu sehen. Diese Filme lassen sich sogar ziemlich einfach herunterladen, dafür braucht es nur die URL der Videodateien.

Es ist also an euch, ob ihr die Filme direkt über euren Browser anschauen oder vielleicht sogar für später auf euren Geräten speichern wollt. Wobei ich die Filme gerade nicht alle über die Suche in der Mediathek finden kann. Kurios.

Direktlinks zu den Videos:

Pippi im Taka-Tuka-Land (86 Minuten)
Pippi Langstrumpf (94 Minuten)
Pippi geht von Bord (78 Minuten)
Pippi und die Seeräuber (1) (23 Minuten)
Pippi und die Seeräuber (2) (27 Minuten)
Pippi und die Seeräuber (3) (27 Minuten)
Pippi und die Seeräuber (4) (27 Minuten)
Pippis Abschiedsfest (28 Minuten)
Pippi geht an Bord der Hoppetosse (24 Minuten)
Pippi und die Flaschenpost (27 Minuten)

PS: Zum Speichern einfach beim geöffneten Video die 3-Punkte-Taste klicken und danach „Download“ anwählen. Alternativ geht auch der Rechtsklick (mobil: Finger auf dem Video gedrückt halten), dann kann der Download ebenfalls gestartet werden.

An dieser Stelle ist vielleicht auch nochmal MediathekView erwähnenswert, mit der über Jahre bekannten Anwendungen kann man ebenso die Inhalte leichter finden so wie herunterladen.

MD

Markiert:

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.