Bei 1&1 geht mal wieder eine Aktion an den Start, bei welcher euch das doppelte Datenvolumen in den All-Net-Flat-Tarifen angeboten wird. Das Angebot gilt für alle Neukunden und auch Vertragsverlängerer auf die neuen Tarife. So gibt es beispielsweise in der All-Net-Flat Basic nun 1 GB statt 500 MB Datenvolumen. Wer die große Pro-Variante will, kann dort das Datenvolumen von 2 GB auf 4 GB vergrößern. Ist meines Erachtens ein recht nettes Angebot, wenngleich natürlich tatsächlich überhaupt Bedarf an einer All-Net-Flat gegeben sein sollte.

>>> Zu den 1&1 All-Net-Flats

– Bei der „1&1 All-Net-Flat Pro“ (ab 24,99 Euro im Monat) steigt das inklusive Highspeed-Surfvolumen von 2.000 MB auf 4.000 MB.
– Nutzer der „1&1 All-Net-Flat Plus“ (ab 19,99 Euro im Monat) dürfen sich über 2.000 MB Highspeed-Volumen (vorher: 1.000 MB) freuen.
– Bei der „1&1 All-Net-Flat Basic“ (ab 14,99 Euro im Monat) verdoppelt sich das Highspeed-Datenvolumen von 500 MB auf 1.000 MB.
– Die Aktion „Doppeltes Datenvolumen“ gilt auch für die „1&1 All-Net-Flat Young“ (für alle zwischen 18 und 28 Jahre, ab 14,99 Euro im Monat). Bei der Variante mit regulär 1000 MB Surf-Vorteil gibt es 2.000 MB Highspeed-Volumen inklusive, bei der Variante mit SMS-Vorteil wird das Highspeed-Datenvolumen von 500 MB auf 1.000 MB verdoppelt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.