1&1 All-Net-Flat: Doppeltes Datenvolumen für Neukunden und Vertragsverlängerung

 

Bei 1&1 geht mal wieder eine Aktion an den Start, bei welcher euch das doppelte Datenvolumen in den All-Net-Flat-Tarifen angeboten wird. Das Angebot gilt für alle Neukunden und auch Vertragsverlängerer auf die neuen Tarife. So gibt es beispielsweise in der All-Net-Flat Basic nun 1 GB statt 500 MB Datenvolumen. Wer die große Pro-Variante will, kann dort das Datenvolumen von 2 GB auf 4 GB vergrößern. Ist meines Erachtens ein recht nettes Angebot, wenngleich natürlich tatsächlich überhaupt Bedarf an einer All-Net-Flat gegeben sein sollte.

>>> Zu den 1&1 All-Net-Flats

– Bei der „1&1 All-Net-Flat Pro“ (ab 24,99 Euro im Monat) steigt das inklusive Highspeed-Surfvolumen von 2.000 MB auf 4.000 MB.
– Nutzer der „1&1 All-Net-Flat Plus“ (ab 19,99 Euro im Monat) dürfen sich über 2.000 MB Highspeed-Volumen (vorher: 1.000 MB) freuen.
– Bei der „1&1 All-Net-Flat Basic“ (ab 14,99 Euro im Monat) verdoppelt sich das Highspeed-Datenvolumen von 500 MB auf 1.000 MB.
– Die Aktion „Doppeltes Datenvolumen“ gilt auch für die „1&1 All-Net-Flat Young“ (für alle zwischen 18 und 28 Jahre, ab 14,99 Euro im Monat). Bei der Variante mit regulär 1000 MB Surf-Vorteil gibt es 2.000 MB Highspeed-Volumen inklusive, bei der Variante mit SMS-Vorteil wird das Highspeed-Datenvolumen von 500 MB auf 1.000 MB verdoppelt.