Folge uns

Android

1&1 schmeißt fürs Samsung Galaxy S6 eigene Kunden vom Hochhaus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Aktuelle Smartphones wie das Galaxy S6 von Samsung sind nicht nur schwer zu bekommen, sondern ohne Vertrag auch noch ziemlich teuer. Aber wenn man trotzdem Bock auf ein Smartphone der Extraklasse hat, wie weit würde man denn alternative Schritte gehen? 1&1 hat den Test gemacht und dafür eigene Kunden vom Hochaus geworfen, natürlich aber mit Seil am Rücken, sodass sie unbeschadet am Ende des Tages ihr Galaxy S6 in Empfang nehmen konnten.

Definitiv eine coole Aktion, wahrscheinlich ein ganz besonderer Moment für Jan Stein, der so nicht nur ein unvergessliches Erlebnis hatte, sondern nun auch ein brandneues Smartphone. Ich würde für ein Smartphone wohl nichts Derartiges tun, da bin ich viel zu sehr Weichei und Smartphones mir dann doch nicht wichtig genug. Wie siehts bei euch aus?

>>> Samsung Galaxy S6 und andere Geräte bei 1&1*
>>> Samsung Galaxy S6 bei Amazon*

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=gTcX2XeyQMk]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. JBHAMMER

    21. April 2015 at 12:29

    Das S6 ist schon geil, ich will meins auch endlich haben, warte schon 6 Tage darauf. Bei telekom steht 3-5 Werktage Lieferzeit. Mano man

  2. Enaijo

    21. April 2015 at 12:57

    Einen kostenlosen Bungee Jump würde ich selbst ohne S6 nehmen :D

    Bestellt sind hier trotzdem mal zwei S6 … ;)

  3. Ecki

    21. April 2015 at 13:01

    Sehr geil! Mich haben sie meine Höhenangst überwinden und vom Kran springen lassen :) Das war gruselig -> http://windowsbunny.de/2015/04/21/der-fall-zum-neuen-handy/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.