Folge uns

Tarife

1&1 Smartphone-Tarife: 5G-ready und unlimitierter XXL-Tarif

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

1und1 Header Logo Montabaur

Bei dem Mobilfunkanbieter und zukünftigem Netzbetreiber 1&1 gibt es jetzt neue Smartphone-Tarife. Mit dabei sind verschiedene Neuerungen, ein Tarif ist sogar komplett neu. Obwohl man das Telefonica-Netz verwendet, reagiert 1&1 mit seinem neuen XXL-Tarif gewissermaßen auf die neuen Unlimited-Tarife von O2. Im neuen LTE XXL Unlimited gibt es grenzenloses Internet mit voller LTE-Geschwindigkeit, 5G-ready und ohne eingeschränktes Datenvolumen. In den ersten 10 Monaten werden 34,99€ fällig, im Anschluss daran werden ab dem 11. Monat 49,99€ je Monat fällig.

1&1 bereitet Mobilfunktarife für 5G vor

In den Tarifen LTE L und XL ist außerdem 5G-ready inklusive. Gibt es also irgendwann die 5G-Netze von 1&1, lässt sich eine Option ohne Zusatzkosten für den Zugriff auf 5G buchen.

„Sobald der neue 5G Mobilfunkstandard für den Tarif verfügbar ist, kann die 5G Option über das 1&1 Control Center ohne Aufpreis zu einem bestehenden Tarif hinzugebucht werden. Diese Option ermöglicht die Nutzung des Inklusiv-Datenvolumens auch mit 5G Technologie im Rahmen der jeweils verfügbaren 5G Netzabdeckung, welche sich je nach Netzplanung und –bereitstellung ändern kann. Für die 5G Nutzung ist ein 5G-fähiges Endgerät erforderlich. Die 5G Option ist mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündbar.“

Lte Tarife 1und1

via mobiFlip

Beliebte Beiträge