Folge uns

Android

2013er Nexus 7 bekommt Factory Image

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nachdem es monatelang Differenzen innerhalb von Google gab, hat sich der Kopf des Android Open Source Projects verabschiedet. Doch war das wirklich nötig? Denn plötzlich gibt es nun doch relativ überraschend ein Factory Image für das neue 2013er Nexus 7, obwohl vor wenigen Tagen noch davon ausgegangen werden musste, dass vielleicht nie ein derartiges System-Image erscheinen könnte. Ob die Probleme mit Qualcomm allerdings behoben sind, weil der Hersteller des im Nexus 7 verbauten SoCs nicht alle Treiber hergeben bzw. öffnen wollen, wage ich derzeit noch zu bezweifeln.

Noch dürfte das Factory Image in Deutschland eher uninteressant sein, denn sicherlich werden nur wenige das neue Nexus 7 besitzen. Wer es aber vorhat sich zu kaufen, wenn es bei uns erhältlich ist, kann sich bis dahin noch unseren Testbericht durchlesen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt