In vielleicht drei Monaten wird uns Google das neue Pixel 3 samt großem Bruder Pixel 3 XL präsentieren, nun zeigt uns wiedermal ein 360 Grad Rendering vorab das Gerät. Oder besser gesagt die Geräte, den es wird optische Unterschiede geben. Während Google beim kleinen Pixel 3 auf ein normales 18:9 Display setzt und das ohne Notch, […]

In vielleicht drei Monaten wird uns Google das neue Pixel 3 samt großem Bruder Pixel 3 XL präsentieren, nun zeigt uns wiedermal ein 360 Grad Rendering vorab das Gerät. Oder besser gesagt die Geräte, den es wird optische Unterschiede geben. Während Google beim kleinen Pixel 3 auf ein normales 18:9 Display setzt und das ohne Notch, wird beim großen Pixel 3 XL ein entsprechendes Notch-Display verbaut sein. Hinten gibt es den Look früherer Tage, nur eben etwas moderner.

MySmartPrice

Wiedererkennung der ersten Generationen

Google soll diesmal komplett auf Glas setzen, optisch werden sich aber zwei Elemente an der Rückseite unterscheiden. Vorn sehen wir deutlich neben der Frontkamera ein weiteres Modul, wahrscheinlich für Face Unlock. Hinten bleibt derweil alles beim alten, eine einzelne Hauptkamera soll die Konkurrenz in die Schranken weisen.

Wies schon bei der zweiten Generation setzt Google wahrscheinlich auf einen farblich abgesetzten Power-Button. Mag ich ja sehr. Mit einem 5,4 Zoll Display soll das kleine Pixel 3 ausgestattet sein, mit satten 6,2 Zoll das große Pixel 3 XL. So langsam aber sicher steigt die Spannung.

360 Grad Videos

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.