7 Jahre Update-Garantie völlig überbewertet?

Update Bildschirm Hero

Google und Samsung stehen nun in der Kritik für ihre neue Update-Garantie.

Die ersten Smartphone-Hersteller haben einen drastischen Sprung gemacht und die Update-Garantie ihrer teuersten Smartphones auf satte 7 Jahre erweitert. Davon sind viele begeistert, denn somit sind die teuren Geräte auch viele Jahre später immer noch ohne Einschränkungen nutzbar. OnePlus sieht das anders, im Interview erklärt ein Manager warum.

Im Gespräch mit Toms Guide meint ein OnePlus-Verantwortlicher, dass diese Update-Garantie, zu finden bei Google und Samsung, am Ziel vorbeischießen würde. Neue Software ist zwar schön und gut, doch in ein paar Jahren sei die Hardware der Geräte bereits veraltet und könne der neuen Software nicht mehr standhalten.

Samsung und Google haben Update-Garantie auf 7 Jahre verbessert

Eine reibungslose Benutzererfahrung könnte eben nicht garantiert werden und ist nach Ansicht von OnePlus schwer zu realisieren. Dagegen spricht die Community, denn wir sehen immer wieder brandneue Android-Versionen auf sehr alten Geräten, die immer noch reibungslos funktionieren. Was die Community selbst hinbekommt, sollte für Samsung und Google doch kein Problem sein?

Ein guter Punkt der Kritik ist der Akku, der wohl kaum sieben Jahre im guten Zustand sein wird. Aber möglicherweise lässt sich in drei Jahren der Akku für 200 Euro tauschen, dann müsste der Kunde eben nicht 900 Euro fürs nächste neue Telefon ausgeben. Ich denke, da kann man sehr viel darüber diskutieren, halte die versprochene Langlebigkeit der Software jedoch für den richtigen Weg.

Diese sehr lange Update-Garantie gibt dem Kunden auf jeden Fall mehr Sicherheit und Flexibilität. Das ist der richtige Weg, denn Smartphones haben längst ein Leistungsniveau erreicht, das auch in einigen Jahren immer noch gut genug für die meisten alltäglichen Anwendungen ist.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.